Your browser is out of date

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×

Überblick

Herstellung. Jetzt mit höherer Intelligenz.

Die innovativsten Fertigungsunternehmen wenden industrielle IoT-Konzepte und -Technologien an, um die Produktentwicklung, Lieferketten und Produktionsabläufe zu verändern. Über 200 der weltweit führenden Hersteller, darunter die zehn größten Automobilhersteller, vertrauen auf Cloudera bei der Abwicklung ihrer Geschäfte. Erfahren Sie, wie Sie durch die Vernetzung von intelligenten Produkten, Maschinenbau, Fertigungsbereichen und dem Kundenerlebnis Markteinführungszeiten verkürzen, die Produktqualität verbessern, Ihr Unternehmen skalieren und dabei auf die Kosten achten können.

Primäre Anwendungsfälle
  • Vernetzte intelligente Produkte
  • Vernetzte Fertigung
  • Vernetzte Kundenerlebnisse
  • Vernetzte Lieferketten

Vernetzte intelligente Produkte

Vernetzte Produkte sind Vorreiter in der Branche und verändern buchstäblich die Beziehung zwischen Menschen und Produkten. Die Vernetzung dieser Produkte fördert die Kundenzufriedenheit und den Umsatz. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Sie IoT-Daten erfassen, verarbeiten und analysieren können. Auf diese Weise können  Sie Daten aus einer Vielzahl von Quellen erfassen, um Kundenfeedback zu erhalten und Fertigungsprobleme zu identifizieren.

Cloudera kann helfen

Cloudera DataFlow

Cloudera DataFlow (HDF) ist eine skalierbare Echtzeit-Streaming-Analyseplattform, die Daten für wichtige Erkenntnisse und umgehend verwertbare Informationen aufnimmt, kuratiert und analysiert.

Vernetzte Fertigung

Unabhängig davon, was Sie herstellen, ist die vernetzte Fertigung der neue Goldstandard für Anlageneffizienz und Produktivitätssteigerung. Vernetzte Fertigung bietet die Transparenz, mit der Sie Geräteausfälle vorhersagen und verhindern  können. Stellen Sie sich Industrie 4.0 als digitale Revolution vor, die es den Betriebsleitern ermöglicht, die Vorteile von Edge Analytics zu nutzen, um Produktionsabläufe in Echtzeit zu überwachen und die Betriebszeit der Anlage zu maximieren.

Vernetzte Kundenerlebnisse

Unternehmen stehen unter dem Druck, wettbewerbsfähig zu bleiben, und oft stellt sich die Frage, wie Produkte vorangetrieben werden können. Bei einigen der größten Chancen von heute geht es jedoch nicht um Produkte, sondern darum, das Kundenerlebnis zu verbessern. Hersteller setzen Analytik und maschinelles Lernen ein, um das Kundenerlebnis zu verbessern. Es ist unabdingbar, eine vernetzte, dynamische Fertigungslieferkette zu haben, die Ihnen mit Einblick in den Lagerbestand und andere Variablen die Möglichkeit bietet, rund um die Uhr besser auf Kundenanfragen zu reagieren und in Echtzeit Maßnahmen ergreifen zu können, um Störungen in der Lieferkette zu minimieren.

Vernetzte Lieferketten

Ihre Lieferkette ist das Lebenselixier Ihres Unternehmens. Ihr Gegner? Störungen und Verzögerungen. Intelligente Hersteller setzen auf Echtzeitdaten, Analysen und maschinelles Lernen, um sicherzustellen, dass ihre Lieferketten voll funktionsfähig und durchgängig optimiert sind. Cloudera erleichtert Unternehmen die Nutzung von Echtzeitdatenquellen  wie Sensoren, GPS, RFID und Clickstream mit einer modernen Datenarchitektur, die maschinelles Lernen und Open Source für erweiterte Analysefunktionen bietet.

 

Die Zusammenarbeit von Bosch und Cloudera macht Bosch zum Vorreiter von IoT, Big Data und KI

Sehen Sie sich das Video an

 

Nissan

Speichern und Analysieren von Fahrzeug- und Firmendaten für Erkenntnisse.

Lesen Sie die Fallstudie

Micron

Verbesserung von Abläufen mit Datenanalyse und Einblick

Lesen Sie die Fallstudie

Lufthansa Technik

Lufthansa Technik: Vorausschauende Wartung mit einer IoT-Analyseplattform von Cloudera auf Microsoft Azure.

Lesen Sie die Fallstudie

Webinar

Der Weg von Audi mit Hadoop in die Hybrid Cloud

Webinar

Computervision in der Fertigung

Einführung

Vernetzte Fertigung unterstützt durch IoT

News

Cloudera bieten führenden Fertigungsunternehmen die Möglichkeit, ihre Strategie für das Datenmanagement zu überdenken

Your form submission has failed.

This may have been caused by one of the following:

  • Your request timed out
  • A plugin/browser extension blocked the submission. If you have an ad blocking plugin please disable it and close this message to reload the page.