CDP-Ressourcen

Innovationen durch die Cloudera Data Platform - bauen Sie Ihre Kompetenzen auf!

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der Cloudera-Technologie mit Inhalten und Tools, die auf Entwickler, Analysten, Data Scientists, Datenarchitekten und Administratoren zugeschnitten sind.

Probieren Sie es aus. Starten Sie noch heute einen Testlauf der Cloudera Data Platform.

WÖCHENTLICHE DEMOS

Nehmen Sie an wöchentlichen Live-Demos unserer Experten teil 

Erfahren Sie mehr über die neuesten Funktionen der CDP, und erhalten Sie Antworten auf Ihre drängendsten Fragen – in den wöchentlichen Live-Demos der Cloudera-Produktexperten. 

Erstellen Sie auf KI basierende Webanwendungen mit Cloudera Machine Learning

Donnerstag, 04. August 2022

Erfahren Sie, wie Data-Science-Fachleute mithilfe von Cloudera Machine Learning (CML) schnell eine ML-basierte Webanwendung für Geschäftsanwender bereitstellen können.

In der Demo sehen Sie, wie Benutzer Datensätze ermitteln und aufnehmen, ML-Modelle mit beliebigen Bibliotheken oder Sprachen, mit welchen sie am besten vertraut sind, trainieren, das ML-Modell schnell mit einer API bereitstellen und eine Webanwendung für Geschäftsanwender erstellen können, die mit der API des ML-Modells interagiert.


CDP-Demos
  • Exploratorische Datenanalysen, mit denen sich Antworten auf brennende Geschäftsfragen finden lassen [Vollständige Aufzeichnung]
  • Exploratorische Data Science, mit der sich Daten für die Erstellung von Modellen für maschinelles Lernen ermitteln und visualisieren lassen [Vollständige Aufzeichnung]
  • Universelle Datenverteilung, durch die sich Daten aus jeder Quelle mit jedem Ziel verbinden lassen [Vollständige Aufzeichnung]
  • Mehrstufige Daten-Pipelines mit der Cloudera Data Platform (CDP) [Highlight]
  • Sicherheit und Governance mit Cloudera Shared Data Experience (SDX)  [Highlight]
  • Streaming von Daten mit Cloudera DataFlow (CDF) [Highlight]
  • Maschinelles Lernen im Unternehmen mit Cloudera Machine Learning (CML) [Highlight]
  • Analytik mit dem Cloudera Data Warehouse (CDW) [Highlight]
  • Anwendungsentwicklung mit Cloudera Operational Database (COD) [Highlight]
VIDEOS

Sehen Sie sich die Vorteile der CDP in den How-to-Videos an. 

Verstehen Sie die Anwendungsfälle, die CDP löst und erfahren Sie, wie Sie die gesamte Bandbreite der Cloudera Data Platform erfolgreich bereitstellen und verwenden.


 

PRÄSENTATIONEN

Erleben Sie die CDP selbst

 

Klicken Sie auf eines der folgenden Videos, um eine interaktive CDP-Produkttour zu starten.

 

Weitere CDP-Präsentationen

Tutorials to help build, deploy and scale 

Optimize your time with detailed tutorials that clearly explain the best way to deploy, use, and manage Cloudera products.

Weniger CDP-Präsentationen
TUTORIALS
Tutorials

Tutorials, die beim Aufbauen, Bereitstellen und Skalieren helfen 

Nutzen Sie Ihre Zeit für Tutorials, in denen klar und im Detail erläutert wird, wie Cloudera-Produkte optimal bereitgestellt, verwendet und verwaltet werden.

So erstellen Sie einen Entwicklungs-Cluster für die CDP Private Cloud Base

Gehen Sie den Installationsprozess für die CDP Private Cloud Base Schritt für Schritt durch (Testversion).

Eine einfache Webanwendung mit der Cloudera Operational Database erstellen

Verwenden Sie die Cloudera Operational Database (COD) und Cloudera Machine Learning (CML), um eine einfache Webanwendung zu erstellen.

DICOM-Dateien mit Spark auf der CDP verarbeiten

Verwenden Sie Cloudera Data Engineering (CDE) auf der Cloudera Data Platform (CDP), um von einem MRT erzeugte DICOM-Dateien in PNG-Bilder umzuwandeln.

NVIDIA RAPIDS zur Beschleunigung von KI-Training in der CDP Hybrid Cloud verwenden

Erfahren Sie, wie Sie mithilfe von Cloudera Machine Learning (CML) auf der Cloudera Data Platform (CDP) vom RAPIDS-Framework von NVIDIA profitieren können.

 

EVENTS
Event-Banner für das Apache Ozone User Group Summit Meetup
Meetup
 

Hybride Sonderveranstaltung: Apache Ozone User Group Summit

 

Donnerstag, 10. November 2022

Wir sind stolz darauf, Mitsponsor des ersten nordamerikanischen persönlichen Meetups der Apache-Ozone-Benutzer-Community zu sein. Jeder ist willkommen, eine Beteiligung am ASF-Projekt ist keine Voraussetzung. Wir haben eine volle Agenda. Hier finden Sie eine Zusammenfassung unserer drei geplanten Vorträge:

Bucket-Typen und FSO-Verbesserungen

Mit der neuesten Version der Cloudera Data Platform 7.1.8 wurden zwei wichtige Funktionsverbesserungen für Apache Ozone ausgeliefert – die Möglichkeit, spezielle Buckets zu erstellen: für Objektspeicher (OBS) und Dateisysteme optimiert (FSO). Der spezielle FSO-fähige Bucket unterstützt jetzt atomare Umbenennungen von Dateisystemobjekten, die erforderlich sind, damit Data-Warehousing-Workloads wie Apache-Hive-Abfragen auf dem zugrunde liegenden Speicher effizient und korrekt ausgeführt werden können. Nehmen Sie teil, um mehr darüber zu erfahren, wie Ozone jetzt verschiedene Workloads in einer Cloud-nativen Umgebung unterstützt, etwa ein einzelnes Speichersystem mit S3 sowie hierarchische Dateisystemfunktionen.

 

Neues Design von Apache-Ozone-Snapshots

Apache-Ozone-Snapshots sind eine wichtige Innovation, die derzeit von Cloudera, zusammen mit der aktiven Apache-Ozone-Community, vorangetrieben wird. Dieser Vortrag behandelt die ersten Entwurfsziele, die Architektur von Snapshots und die Ergebnisse einer ersten Machbarkeitsstudie. Ozone zielt darauf ab, eine Objektspeicherlösung bereitzustellen, die mit einer Funktion für Sofort-Snapshots eine konsistente Ansicht des Namespace zu einem bestimmten Zeitpunkt ermöglicht und eine sehr effiziente Diff-Funktion für lineare Zeit-Snapshots bietet, mit der Sie herausfinden können, was sich in Ihrem System zwischen den Snapshots geändert hat.

 

Apache-Ozone-Performance

Apache Ozone ist ein moderner Objektspeicher, der auf einzigartige Weise eine native S3-Schnittstelle sowie eine Hadoop-kompatible Dateisystemschnittstelle unterstützt. Die Architektur von Ozone erfüllt die hohen Leistungsanforderungen unterschiedlicher Workloads und kann gleichzeitig auf Milliarden von Objekten und Hunderte von Petabytes an dichten, verteilten Speicherknoten skalieren. Die Apache-Ozone-Community hat viel Zeit investiert, um die Performance zu verbessern, sowohl in Bezug auf den Durchsatz als auch auf die Latenz für Metadaten und Daten. Darüber hinaus wurde Apache Ozone entwickelt, um die Vorteile moderner Speicherinnovationen wie NVMe zu nutzen. In diesem Vortrag werden diese Verbesserungen sowie Testergebnisse für bekannte Benchmarks wie TPC-DS vorgestellt.

 

Über den unten stehenden Registrierungslink können Sie sich bei Ihrem Meetup-Konto einloggen:


Bisherige virtuelle Meetups

Sehen Sie sich in YouTube die Aufzeichnungen einiger unserer letzten „virtuellen Meetups“ an, die von einer lokalen Meetup-Gruppe unseres Future-of-Data-Netzwerks veranstaltet wurden. Hier erfahren Sie, warum sich mehr als 49.000 Datenexperten weltweit entschieden haben, mit den Produkten und Dienstleistungen von Cloudera zu arbeiten.

TECHNISCHE CDP-BLOGS

Umstellung von CPUs auf GPUs für die Vorhersage von Taxikosten in New York mit NVIDIA RAPIDS

Von Jacob Bengtson

In diesem Blog wird beschrieben, wie einfach das Anpassen eines Skripts ist, das mit gängigen CPU-basierten Python-Bibliotheken wie Pandas und Scikit-learn erstellt wurde, sodass es stattdessen mit GPU-basierten Python-Bibliotheken wie cuDF und cuML ausgeführt werden kann.

Nächste Station – datenbasierte Prognosen mithilfe von Cloudera Machine Learning erstellen

Von Robert Hryniewicz

Diese Blog-Serie begleitet die Lebenszyklusphasen von Fertigungs- und Betriebsdaten (vorhersagende Analysen) eines Elektrofahrzeugherstellers, die in der Regel in großen, datengesteuerten Fertigungsunternehmen zu beobachten sind.

Nächste Station – Aufbau einer Datenpipeline vom Edge bis zur Erkenntnis

Von Tui Leauanae und Nicolas Pelaez

Diese Blog-Serie verfolgt die Fertigungs-, Betriebs- und Verkaufsdaten eines Herstellers von vernetzten Fahrzeugen auf ihrem Weg durch die verschiedenen Phasen und Transformationen, die in einem großen, in der aktuellen Technologie führenden Fertigungsunternehmen typischerweise auftreten.

Digitale Transformation ist eine Datenreise vom Edge zur Erkenntnis

Von Tui Leauanae, David LeGrand und Nicolas Pelaez

Dies ist die erste Folge einer sechsteiligen Blog-Reihe, in der die Datenreise vom Edge bis zur KI und der geschäftliche Nutzen, den die Daten in diesem Verlauf generieren, beschrieben werden. Die Datenreise verläuft nicht linear. Sie ist vielmehr ein Datenlebenszyklus in Endlosschleife, der am Edge eingeleitet wird, dessen Weg durch eine Datenplattform führt und der dem Unternehmen zu unverzichtbaren Erkenntnissen verhilft, die auf reale, geschäftskritische Probleme angewendet werden und die neue datengesteuerte Initiativen hervorbringen.

Community
Gruppe von Menschen, die sich unterhalten und die ein Meeting haben

Die Cloudera Community erkunden

Schließen Sie sich der Cloudera Community an und verbinden Sie sich mit mehr als 69.000 Fachexpertinnen und Fachexperten, mit denen Sie mehr als 18.000 Lösungen diskutieren.

 

So verbinden Sie Go-Anwendungen mit der Cloudera Operational Database

Die Cloudera Operational Database (COD) Experience ist eine verwaltete dbPaaS-Lösung. Basierend auf der Workload-Auslastung des Clusters ist die COD automatisch skalierbar. Zudem wird sie später in diesem Jahr um Funktionen zur automatischen Anpassung (bessere Leistung im vorhandenen Infrastruktur-Fußabdruck) und zur automatischen Fehlerdiagnose (automatische Behebung von Betriebsproblemen) ergänzt.

Artikel lesen

 

Beispiel für strukturiertes Streaming mit Spark und CDE

In dieser Demo werden Daten von der Twitter-API mit NiFi abgerufen und diese in Nutzdaten in ein Kafka-Topic namens „Twitter“ geschrieben.

Artikel lesen

 

So konfigurieren Sie K9s für Cloudera Data Engineering

So verwenden Sie K9s, um Metriken und Protokolle für das Cloudera Data Warehouse abzurufen. Ich habe mich entschieden, das gleiche Tutorial für Cloudera Data Engineering zu erstellen. Der Prozess ist sehr ähnlich, wie Sie nachfolgend sehen können.

Artikel lesen

CLOUDERA EDUCATIONAL SERVICES
CDP-Schulung

CDP-Schulung

Perfektionieren Sie Ihre Kompetenzen rund um Big Data mit den weltweit führenden Experten über den Lehrplan der Cloudera Educational Services.

Lassen Sie sich zertifizieren. Heben Sie sich ab.

Professional Services

Beschleunigen Sie Ihren Erfolg mit der Expertise von Cloudera SmartServices

Ein schneller, kostengünstiger und sicherer Übergang von der Pilotphase zur Produktion mit dem praktischen und technischen Know-how von Cloudera-Experten. Unser umfassendes Serviceportfolio hilft Ihnen mit den richtigen Angeboten und Services die Zeit bis zur Wertschöpfung der CDP zu verkürzen — von der Einführung bis hin zur Beschleunigung und Erweiterung Ihrer Bereitstellung.

Gruppe von Menschen, die sich unterhalten und die ein Meeting haben

CloudSmart: Adoptionsdienst für CDP Public Cloud

Bewerten Sie Cloud-Optionen, optimieren Sie Daten, skalieren Sie Analysen und verlagern Sie Workloads zuversichtlich und mit minimalem Risiko in die Public Cloud.

CloudSmart erhalten

SmartMigrate: Dienste für eine Verlagerung auf die Cloudera Data Platform

Upgrade bestehender CDH- und HDP-Implementierungen und Migration zu CDP Data Center bei gleichzeitiger Minimierung von Risiken, Betriebsunterbrechungen und SLA-Verletzungen. 

SmartMigrate erhalten

SmartHealth: Plattform-Health-Check für optimale Leistung

Sichern Sie sich Spitzenleistung mit einer umfassenden Plattform-Bereitstellung und einem Health Check der Use Case Implementierung.

SmartHealth erreichen

DOKUMENTATION
 

Zentrales Repository für technische Inhalte aller Cloudera-Produkte.

Hier finden Sie Anleitungen, Kurzanleitungen, Handbücher und Best Practices, aufgeschlüsselt nach Produkt und Aufgabe.

Your form submission has failed.

This may have been caused by one of the following:

  • Your request timed out
  • A plugin/browser extension blocked the submission. If you have an ad blocking plugin please disable it and close this message to reload the page.